Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB

Die nachfolgenden AGB gelten für alle Rechtsgeschäfte zwischen der ARTEMON Kunsthandels- und Verlagsgesellschaft und Bestellern. Eventuell anderen Bedingungen des Bestellers wird deshalb widersprochen. Ist der Widerspruch rechtmäßig ausgeschlossen, so treten an die Stelle widersprechender Bedingungen die gesetzlichen Regelungen.

Vertragsschluss

Die Darstellung der Objekte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch Klicken des Buttons "Bestellung abschließen" / "Kaufen" im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auslieferungsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande. Sollten Sie binnen 2 Wochen keine Auslieferungsbestätigung oder Lieferung von uns erhalten, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der dargestellten Texte und Abbildungen im Internet, in Katalogen und Listen wird keine Gewähr übernommen. Druckfehler und Irrtümer bleiben vorbehalten. Zusätzlich erteilte mündliche Informationen bleiben unverbindlich, soweit sie von uns nicht schriftlich bestätigt sind. Mit der Aufgabe einer Bestellung akzeptieren Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

Zahlung

Angegebene Preise verstehen sich in Euro einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Zoll und Devisenbestimmungen sind vom Käufer zu beachten.

In unseren Rechnungen ist die Mehrwertsteuer ausgewiesen und Bestandteil des in der Artikelbeschreibung angegebenen Preises. 
Für einen Teil der Artikel wenden wir die Differenzbesteuerung nach § 25a UStG an. In diesen Fällen erfolgt kein Ausweis der
Mehrwertsteuer auf der Rechnung. Für Anlagegold wird nach § 25c UStG keine Mehrwertsteuer erhoben und ausgewiesen. 

Zahlungen sind innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung auf unser Konto bei der FIDOR BANK AG zu leisten.

Empfänger: ARTEMON GmbH

Bankleitzahl: 70022200                  IBAN:  DE55700222000020012099

Konto-Nr.: 0020012099                  BIC:    FDDODEMMXXX

 

Lieferung

Die Lieferung erfolgt gegen Vorkasse, soweit nicht ausdrücklich im Einzelfall anders vereinbart. Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist. Zusätzliche Versandkosten entstehen dabei nur bei ausdrücklicher Vereinbarung.

Wir versenden Ihre Bestellung schnellstmöglich, im Allgemeinen ein bis zwei Werktage nach Geldeingang, spätestens jedoch nach zwei Wochen, wenn wir Ihnen nichts Gegenteiliges mitgeteilt haben.

Selbstverständlich halten wir bestellte Ware auch gern für Sie in unseren Ladengeschäften bereit. Damit entfallen die Versandkosten völlig. Bitte vereinbaren Sie ggf. einen Abholtermin in unserem Berliner Büro oder dem Ladengeschäft in Zeuthen bei Berlin.         

 

Echtheitsgarantie

Wir garantieren die Echtheit der von uns gelieferten Münzen, Geldscheine und sonstigen Objekte ohne zeitliche Einschränkung, wenn nichts anderes bereits aus der Artikelbeschreibung hervorgeht (z.B. bei historischen Fälschungen, Neuprägungen usw.).

Wird eine Fälschung von uns als solche anerkannt oder von Ihnen zweifelsfrei belegt, erstatten wir den Kaufpreis in voller Höhe zurück. Weiterführende Ansprüche können nicht erhoben werden.

 

Versand und Versandkosten

Für Bestellungen aus dem Online-Shop artemonshop.de berechnen wir Ihnen ab einem Bestellwert von 100 Euro keine Versandkosten (innerhalb Deutschlands). Dies gilt auch, wenn bestellte Ware nicht mehr lieferbar sein sollte und der Rechnungsbetrag deshalb unter 100 Euro sinkt. Für kleinere Bestellungen unter 25 Euro berechnen wir lediglich 1,50 Euro, sonst einheitlich zusätzlich 4 Euro.

Versandkosten Deutschland
 bis 25 €             25 € - 99,99 €   ab 100 €                       
 1,50 €  4,00 €  kostenlos

 

 

 

 

Versandkosten EU / Shipping Costs EU
 bis 45 €         > 45 €            EU - Paket / Parcel
 4,95 €  9,95 €  16,50 €

 

Versandkosten Welt / Shipping Costs World
 bis 45 €                 > 45 €                  Welt Paket / World Parcel
 4,95 €  9,95 €  45,00 €

 

 

 

 

Zum sicheren Versand Ihrer Ware verwenden wir unberechnet geprüfte Markenartikel der Firmen SAFE und Leuchtturm, in denen die Objekte auch längere Zeit ohne Schaden aufbewahrt werden können. Zusätzliches Verpackungsmaterial verwenden wir sparsam und umweltschonend, soweit erforderlich lizenziert nach Verpackungsverordnung.

Ist der Kunde Unternehmer, so geht die Gefahr des zufälligen Untergangs sowie der zufälligen Verschlechterung der Ware mit der Übergabe, beim Versand mit der Auslieferung der Sache an den Spediteur oder sonstige mit der Ausführung des Versandes beauftragte Personen bzw. Unternehmen auf den Kunden über.

Ist der Käufer Verbraucher, so geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache beim Versendungskauf erst mit der Übergabe der Sache auf den Käufer über. Der Übergabe steht es gleich, wenn der Verbraucher in Verzug mit der Annahme der verkauften Sache ist.

Die von uns zu tragende Versandgefahr ist durch den Abschluss ausreichender Versicherungen abgedeckt.

Prüfung der Ware und Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung und endgültigen Abnahme unser Eigentum. Gewerbliche Abnehmer sind zur Abnahme und sofortigen Prüfung bei Erhalt der Ware verpflichtet. Berechtigte Reklamationen sind umgehend geltend zu machen. Spätere Reklamationen können nicht berücksichtigt werden, unsere generelle Echtheitsgarantie bleibt davon unberührt.

Sie dürfen gelieferte Ware vor Eigentumsübergang in keiner Weise verändern oder Ihrerseits veräußern bzw. zum Verkauf anbieten. Gewerbliche Händler können mit uns abweichende Vereinbarungen treffen. Sind diese nicht getroffen, gilt dieser Eigentumsvorbehalt auch für gewerbliche Abnehmer.

 

Widerrufsbelehrung für private Käufer

Als privater Käufer (Verbraucher) haben Sie ein gesetzliches Widerrufsrecht, auf das wir Sie hiermit in der gesetzlichen Form hinweisen:

 

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

ARTEMON GmbH

Goethestr. 24, 15738 Zeuthen

info@artemon.de     Fax: 033762-4858-1

 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 14 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. 

Ende der Widerrufsbelehrung

Das Widerrufsrecht besteht nicht für Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde, Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind, Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierte.

Da der Preis von Edelmetallen auf den Finanzmärkten Schwankungen unterliegt, auf die wir keinen Einfluss haben, besteht zudem für einige Objekte gemäß § 312d Absatz 4 Ziffer 6 BGB auch dann kein Widerrufsrecht des Kunden, wenn dieser Verbraucher im Sinne von § 13 BGB ist.

Diese Regelung kommt insbesondere beim Kauf von mehrwertsteuerfreien Goldmünzen (Anlagegold) zur Anwendung und gilt darüber hinaus für Gold- und Edelmetallmünzen, die zu Tagespreisen gehandelt werden, was bei solchen Stücken der Fall sein kann, deren der Verkaufspreis den Offenmarktwert Ihres Edelmetallgehaltes um nicht mehr als 80 vom Hundert übersteigt. 

 

Zusätzliches, freiwillig eingeräumtes Rückgaberecht

Über die gesetzlichen Regelungen hinaus, gewähren wir unseren Kunden ein zusätzliches Rückgaberecht für die Dauer von 6 Wochen, damit Sie Ware ruhig prüfen und vergleichen können. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir diese Rücknahme aus kalkulatorischen und steuerlichen Gründen nur gegen Wertgutschrift auf Ihrem Kundenkonto vornehmen können.

 

Sonstige Bestimmungen

Erfüllungsort ist Zeuthen bei Berlin. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Gerichtsstand ist soweit gesetzlich zulässig Berlin. Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrags mit dem Kunden einschließlich dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die ganz oder teilweise unwirksame Regelung soll durch eine Regelung ersetzt werden, deren wirtschaftlicher Zweck dem der unwirksamen Regelung möglichst nahe kommt.